GMS Heideck Fußballturnier 0006Ein spannender Fußball-Klassenvergleich zwischen den dritten und vierten Klassen fand an der Grundschule Heideck statt. Vor Beginn des Turniers galt es, das „DFB-Paule-Schnupperabzeichen“ abzulegen. In drei Disziplinen konnten Dribbelkünstler, Kurzpass-Asse und Elferkönige ihr Können beweisen. Initiator dafür war Alex Krauter von der Fußballabteilung des TSV Heideck gewesen, der zusammen mit Fachlehrer Karlheinz Dotzer das Turnier organisiert hatte.

 20170523 101504 20170523 101646 
 20170523 101702  20170523 111548

                Eine Mannschaft musste aus sechs Feldspielern und einem Torwart bestehen. Es musste immer ein Mädchen mit auf dem Spielfeld sein. Gespielt wurde jeweils 12 Minuten ohne Halbzeitpause. Fachlehrer Dotzer pfiff als Schiedsrichter das Turnier an. Die Mannschaften der beiden dritten und der beiden vierten Klassen mussten nun um den Sieg kämpfen. „Fußball-Papas“ oder die Klassenlehrer waren als Coach eingesetzt.

20170523 110136 20170523 110153
GMS Heideck Fußballturnier 0003 GMS Heideck Fußballturnier 0008 GMS Heideck Fußballturnier 0005

                Im alles entscheidenden Endspiel standen sich die Mannschaften aus den Klassen 4a und 4b gegenüber. Aus Leibeskräften feuerten die Cheerleader aus der 4 b ihre Spieler an: „Eins – zwei – drei – vier, dieses Spiel gewinnen wir!“ Aber es half nichts. Mit 2 : 0 ging die Klasse 4a als strahlender Sieger hervor. Am 12. Juli werden sie ihren Titel beim Landkreisturnier in Roth verteidigen müssen.

20170523 120445

Unterkategorien

Seite 1 von 257