AG Schulgarten erzielt großen Gewinn

pict0630

Die Freude war groß bei den Kindern der AG Schulgarten und ihrem Lehrer Winfried Pflegel, als Frau Eckmann vom Förderverein der Schule den Erlös der Weihnachtsverkaufsaktion in die Schule brachte: 260 Euro!

"Ihr habt fleißig gearbeitet", lobte die Schulleiterin. Zusammen mit drei Fördervereinmamas, Frau Beuthel, Frau Eckmann und Frau Huber, wurden in der Schulküche mit den acht Schülerinnen und Schülern sowie ihrem Lehrer duftende Badeperlen selbst hergestellt und an der Weihnachtsfeier verkauft.

Initiiert hatten das Ganze die Kräuterpädagogin Frau Beuthel zusammen mit der Vorsitzenden Frau Eckmann. "Wisst ihr auch, warum ihr soviel Geld erwirtschaften konntet?", forschte Frau Wirsing nach. Die Antwort musste Frau Eckmann verraten: "Das Material hat der Förderverein übernommen." Das sind Kosten von ca. 100 Euro.

pict0632

Herzlichen Dank für diese Spende und für die tolle Idee an den Förderverein und die fleißigen Eltern.

Besonders freuten sich nicht nur die Kinder über diese große Summe, sondern ihr Schulgartenleiter Herr Pflegel. Jetzt kann er für die kommende Saison neue Geräte und Pflanzen anschaffen. Alle warten darauf, dass die Winterpause bald vorüber ist und das Arbeiten im Garten wieder beginnen kann - mit allem, was sie dazu brauchen!

pict0627

Text und Fotos: M. Wirsing

T