DSC02274

Der traditionell gemeinsame Vorlesewettbewerb für die vierten Klassen der Grundschulen Heideck, Meckenhausen und Hilpoltstein fand in diesem Jahr (am Montag 22.7.2019) an der Grundschule Hilpoltstein statt. Nachdem sich die sieben Teilnehmer in ihren Klassen qualifiziert hatten, traten sie vor einer kompetent besetzten Jury gegeneinander an. Dieser gehörten Frau Hamperl, Frau Waldmüller und Frau Kirchdorffer von den Gemeindebüchereien, Frau Ute Schmid von der ortsansässigen Buchhandlung und Herr Schulrat Alexander Schatz an. In der ersten Runde trug jedes Kind ein selbst gewähltes und gut eingeübtes Lesestück vor. Dabei zeigte sich bereits das hohe Niveau. In der zweiten Runde lasen alle aus dem in Afrika spielenden Buch "Wo der Mangobaum singt". Die Juroren mussten schon genau hinhören, um die Sieger ermitteln zu können. Am Ende behaupteten sich Luisa Chwalczyk, Nike Kupitz und Laura Geißendörfer auf den Plätzen eins bis drei. Alle Kinder wurden für ihre großartige Leistung mit reichlich Applaus belohnt und erhielten Buchpreise.

DSC02278

Text und Fotos: Ingrid Hiebinger